Schnell und klimafreundlich.

MOBILITÄT FÜR ALLE

Für ein klimagerechtes Lünen müssen wir die Verkehrswende einleiten.

!

Mobilität für alle bedeutet: Beweglich sein! Mit allen uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten. Aber – es muss auch für alle passen.

Wir brauchen eine Infrastruktur, die dem Auto seinen Platz lässt und anderen Verkehrsmitteln mehr Platz und bessere Bedingungen einräumt. Eine wünschenswerte Abkehr vom Auto heißt: Die entsprechende Infrastruktur für Fußgänger und Fahrradfahrer muss besser ausgebaut und der ÖPNV attraktiver werden.

Dies ist nicht zuletzt unter ökologischen Gründen erforderlich. Fahrradfahrer müssen bei Straßenplanungen frühzeitig berücksichtigt werden. Busfahren muss von den Takten bis zu den Fahrpreisen neu gedacht werden. Und wer über E-Mobilität spricht, muss die erforderlichen Voraussetzungen schaffen.

Dafür möchte ich einen Masterplan E-Mobilität auflegen. Das heißt für mich eine Kooperationen mit den Stadtwerken bezüglich des Ausbaus von notwendigen Ladestationen und eine Zusammenarbeit mit dem Kreis, wenn es um die Weiterentwicklung des ÖPNV geht.

...Wohnen und Bauen

Wohnen ist Menschenrecht. Doch bezahlbare Wohnungen fehlen in Lünen. 

...Mobilität und Klima

Die Infrastruktur für Radfahrer müssen wir ausbauen und den ÖPNV attraktiver machen.

...Sicherheit und Ordnung

Um die Ordnung in Lünen zu gewährleisten, ist konsequentes Handeln unerlässlich.

...Vielfältiger Sport

Für unsere Sportler*innen müssen wir in Sportanlagen und Vereine investieren.

...Arbeit und Wirtschaft

Unternehmen mit zukunftsorientierten Arbeitsplätzen müssen in Lünen ansiedeln.

...Digitale Stadt

Ich möchte technologische Chancen nutzen. Digitalisierung muss den Menschen nützen.

Eine bessere Stadt kommt nicht von allein!

Vor Ort

Stadttorstr. 5
44532 Lünen

Melden Sie sich

  • 02306/15 29
    rainer.schmeltzer@echt-luenen.de

Soziale Medien